The Buxton House Cottage | Florida

 


 

 

... hier ist Sommer, auch im Winter !

 


Die Spanier entdeckten die Gegend um Port Charlotte bereits im 17. Jahrhundert. Die Geschichte des heutigen, modernen Port Charlotte beginnt allerdings erst  wesentlich später, nämlich Ende der 1950er Jahre. Ab 1958 wurde das Land erschlossen. Es wurden Straßen und über 150 Meilen an Kanälen gebaut. Es wurden Einkaufszentren und Schulen, Golfplätze,  Tennisplätze und die ersten Einfamilienhäuser errichtet.

                       

.

      

Die tropische und intakte Natur, das ganzjährig warme Klima und das besondere Flair dieser Gegend zog schon damals die ersten Bewohner in ihren Bann. So verwundert es auch nicht, dass der Ort schnell wuchs  und sich weiter entwickelte. Heute hat Port Charlotte ca. 50.000 Einwohner und sich dabei den Kleinstadt-Charakter bewahrt. Das liegt auch daran, dass es hier bis heute keine größere Industrie gibt und auch die in anderen Orten häufig zu sehenden Apartment- u. Bürohochhäuser sucht man hier in Port Charlotte vergebens.

  

 

Port Charlotte, im Hintergrund der Charlotte Harbor

am südlichen Ortseingang

 

       

 


 

 

 

Der US Highway 41 oder auch Tamiami Trail ( weil die Strasse von TAmpa nach MIAMI führt) verläuft mehrere Meilen quer durch Port Charlotte und ist die Lebensader des Ortes.

 

Port Charlotte

US 41 Richtung Süden (im Hintergrund der Peace River)

 

         

 

 

   

Port Charlotte

US 41 Richtung Norden, gut erkennbar das "Business-Viertel. Hier befinden sich  viele Geschäfte, Banken, Restaurants usw.
 

 

 

 

Direkt an dieser wichtigen Straße haben sich viele Firmen und Geschäfte, Banken und Restaurants angesiedelt. Die Port Charlotte Town Center Mall befindet sich ebenso wie Supermärkte, die Post, Fast Food-Restaurans u.v.m. an der US 41.

Über den Tamiami Trail sind auch die Nachbarstädte Punta Gorda, Fort Myers und Naples im Süden und Venice, Sarasota und Tampa im Norden einfach und schnell zu erreichen.

 

 


 

 

 

Direkt an der Kreuzung der US 41 und der S.R. 776 liegt die größte Mall von Port Charlotte. Hier finden Sie ca. 100 Geschäfte, so auch die bekannten Kaufhäuser Macy's, Sears, JCPenney, Dillard's und Bealls, sowie viele weitere Läden, unter anderem auch Aeropostale, Old Navy und Hollister. Ein Kino-Center mit meheren Kino-Sälen und der Food-Court runden das Angebot dieser Shopping-Mall ab.

 

          Haupteingang

       Einfahrt zur Port Charlotte Town Center Mall

 

 

     

 

 

 


 

 

                             2300 El Jobean Road, Port Charlotte, FL 33948

 

                      

viele Zuschauer bei den Trainings der Tampa Bay Rays und den Spielen der Charlotte Stone Crabs

 

Der Charlotte County Sports Park (ehem. Charlotte County Stadion) ist das Baseball Stadion im Charlotte County. Das Stadion ist jedes Jahr im Frühjahr das "Home Field" der Tampa Bay Rays, die hier ihr Vorbereitungstraining abhalten. Es ist aber auch das Stadion der Charlotte Stone Crabs, ein Class-A Team der Florida State League.
Das Stadion und die gesamten Sportanlagen wurden 1987 erbaut und im Jahr 2009 für 27 Mio. $ komplett renoviert.
Neben Baseball-Spielen finden hier auch andere Veranstaltungen statt. So gaben hier under anderen Kenny Rogers und die berühmten Beach Boys bereits Konzerte.

  

das Stadion bietet Platz für ca. 7.600 Besucher

 

  

 



  

 

 

 


 

The Cultural Center of Charlotte County

 

mehr Info's in Kürze

Das Charlotte County Cultural Center besteht aus einem Theater (500 Plätze), aus einer Bibliothek, einem Konferenz-Center sowie einer Cafeteria und kleinen Shops. Hier bekommen Sie selbsthergestellte Handarbeiten, gut erhaltene und günstige second Hand Bekleidung, sowie Haushaltssachen.

 

 

   

Beschreibungstext

 

Beschreibungstext

 

Dem Kultur-Interessierten bietet das Charlotte Cultural-Center das ganze Jahr vielfältige kulturelle Aktivitäten. Das Symphonie-Orchestra gibt Konzerte, es werden Chorkonzerte und Theateraufführungen, Ausstellungen, Vorträge und vieles mehr angeboten. Viele Einheimische nutzen das Cultural-Center um sich zu treffen, sei es in der Cafeteria oder zu einem Karten- oder Bingospiel. Das Cultural Center steht aber nicht nur Einheimischen offen, auch Besucher sind hier jederzeit gerne gesehen.Geöffnet ist täglich, schauen Sie doch einfach mal rein!

 

       

Beschreibungstext

 

Beschreibungstext

 

Beschreibungstext

 

 

 

Beschreibungstext

 

Port Charlotte Beach Park


Besuchen Sie den Charlotte Beach Park, hier finden Sie Ruhe und Erholung mitten in der Stadt. Der Beach Park liegt am Ufer des Peace River. Abends können Sie hier atemberaubende Sonnenuntergänge ansehen.

Mehr Informationen zum Port Charlotte Beach Park finden sie hier:  port charlotte beach park


 

 

weitere Info's in Kürze!

 

Port Charlotte Golf Club



Bayshore Live Oak Park

 

BUXTON HOUSE COTTAGE:    Floridacottage@gmx.net